Linhart: Enge außenpolitische Zusammenarbeit Österreichs und Finnlands

Besuch des finnischen Außenpolitischen Ausschusses im österreichischen Außenministerium

Wien, 10. September 2015 - "Österreich und Finnland arbeiten zu vielen außenpolitisch relevanten Fragen eng zusammen, insbesondere in der EU und in der OSZE. Ich freue mich daher sehr über den heutigen Besuch, der diese gute Kooperation unterstreicht", erklärte Außenamtsgeneralsekretär Michael Linhart anlässlich eines Treffens mit einer Delegation des Außenpolitischen Ausschusses des finnischen Parlaments unter Leitung des Vorsitzenden Antti Kaikkonen und Vizevorsitzenden Pertti Salolainen im Außenministerium.  

Im Mittelpunkt des Gesprächs von Linhart mit den finnischen Abgeordneten standen aktuelle europäische und internationale Themen, allen voran die derzeitige Flüchtlingskrise. Außerdem wurde die Annäherung der Westbalkan-Länder an die EU, die Lage in der Ukraine sowie Fragen der europäischen Sicherheitspolitik erörtert.