Außenminister Kurz auf Arbeitsbesuch in Saudi-Arabien

Außenminister Kurz auf Arbeitsbesuch in Saudi-Arabien unter anderem für Termine mit Amtskollegen Al-Jubeir und König Salman.

Riad, 27. November 2015 - Von 25.-27. November war Außenminister Sebastian Kurz auf Arbeitsbesuch in Saudi-Arabien. Nach einem Treffen mit König Salman Bin Abdulaziz traf er seinen saudi-arabischen Amtskollegen Adel Al-Jubeir zu einem Arbeitsgespräch. Besprochen wurde die aktuelle Flüchtlingskrise sowie die Syrien-Frage, die in der Vergangenheit auch in Wien diskutiert wurde. „Ohne Saudi-Arabien ist eine Lösung des Syrien-Konfliktes nicht denkbar“, so Außenminister Kurz aus Riad. Ein weiterer wichtiger Punkt in den Gesprächen war der Kampf gegen ISIL/Daesh und die Frage der Menschenrechte in Saudi-Arabien vor allem im Fall Raif Badawi, die Außenminister Sebastian Kurz aktiv bei König Salman und Außenminister Al-Jubeir ansprach. Auch mit Verteidigungsminister und Kronprinz Mohammed bin Najef traf Außenminister Kurz in Riad zusammen.